Crowdlending in der Schweiz

Gemäss Crowdfunding Monitoring 2017 von Prof. Dr. Andreas Dietrich und Simon Amrein, gehört Crowdlending in der Schweiz zu dem am stärksten wachsenden Teilbereich von Crowdfunding. Das Volumen stieg von 2015 auf 2016 um das Siebenfache an – insbesondere wegen dem steigenden Angebot an KMU-Krediten.

Nichtsdestotrotz bildet Crowdlending weiterhin einen Nischenmarkt in der Schweiz. Der Anteil am gesamten Konsumkreditmarkt ist sehr gering, zeigt jedoch aber auch gleichzeitig das enorme Potential dieser Finanzierungsform.

Bitte melden Sie sich an.

Jetzt Kunde werden und kostenlos Account eröffnen

Passwort wiederherstellen

Ungültige oder fehlende Angaben


Alle eingefärbten Felder müssen ausgefüllt sein.

Ungültige oder fehlende Angaben


Alle eingefärbten Felder müssen ausgefüllt sein.